Girokonto-Vergleich

Finden Sie ein Girokonto, das zu Ihnen passt

Mit dem Girokonto bieten wir Ihnen einen idealen Wegbegleiter für Ihre Finanzen. Wählen Sie aus den folgenden Kontovarianten einfach das Modell aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Unsere Kontomodelle im Überblick:

  VR-GiroKomplett VR-GiroOnline VR-GiroSB VR-GiroIndividuell
Monatliche Grundgebühr 7,95 € 2,95 €
3,95 €
2,95 €
Kontoführung                                             
Ja Ja Ja Ja
 
Zugangswege:
-Vor-Ort-Service durch persönliche Beratung
Ja Ja Ja Ja
-über Telefon
Ja Ja Ja Ja
-über unsere SB-Geräte rund um die Uhr 
Ja Ja Ja Ja
-über Mobile-Banking
Ja Ja Ja Ja
-über Internet (Online-Banking)
Ja Ja Ja Ja
Kostenlose Hotline für Online-Banking       
Ja Ja Ja Ja
 
Zuzüglich, im Auftrag des Kunden jeweils fehlerfrei ausgeführte...
(Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist)
Überweisungen
- beleghaft (bei Sammelauftrag je Einzelposten)
Ja 3,00 €
3,00 €
0,95 €
- telefonisch über die TelefonBank          
Ja 2,50 €
2,50 €
2,50 €
- am Serviceterminal
Ja 2,50 €
Ja 0,15 €
- über Online-Banking (bei Sammelauftrag je Einzelposten)
Ja Ja Ja 0,10 €
Gutschriften
Ja Ja Ja 0,49 €
Lastschriften Ja Ja Ja 0,49 €
Bartransaktionen an der Kasse
Ja 1,50 € 1,00 € 0,75 €
Scheck
- Einzug Ja 3,00 € 3,00 € 0,95 €
- Einlösung Ja Ja Ja 0,49 €
 
Dauerauftrag: Einrichtung/ Änderung/ Aussetzung auf Wunsch des Kunden (Löschungen sind kostenfrei)
-mittels Internet-Banking /SB-Terminal         Ja Ja Ja 0,15 €
-mittels TelefonBank Ja 1,50 € Ja 0,75 €
-beleghaft Ja 3,00 € 1,00 € 0,75 €
 
Bargeldverfügung
- bankeigener Geldautomaten in der Region
Ja Ja Ja Ja
- bundesweit innerhalb BankCard-ServiceNetz
Ja Ja Ja Ja
 
Kontoauszüge:
Online                                                        
Ja Ja Ja Ja
Kontoauszugsdrucker Ja Ja Ja Ja
         
VR-BankCard p.a. Ja Ja 7,50 € 7,50 €
jede weitere Karte
Ja 7,50 € 7,50 € 7,50 €
Ersatzkarte* 7,50 € 7,50 € 7,50 € 7,50 €
Betrugsschutz bei VR-BankCard
Ja Ja Ja Ja
 
*Ersatzkarten werden nur berechnet, wenn der Kunde die Umstände, die zum Ersatz der Karte geführt haben, zu vertreten hat und die Bank nicht zur Ausstellung einer Ersatzkarte verpflichtet ist.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Rhein-Wehra eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.