Volksbank Rhein-Wehra -BESTE BANK vor Ort 2017

Die Volksbank Rhein-Wehra eG hat beim DIN-Bankentest der Gesellschaft für Qualitätsprüfung (GfQ) gewonnen. Mit Bestnote hat sich die Volksbank Rhein-Wehra eG gegen alle anderen Kreditinstitute am Platz durchgesetzt und überzeugte mit vorbildlicher Beratungsqualität und -kompetenz.

Der Bankentest wird in über 400 Städten bundesweit von einem Team erfahrener Tester durchgeführt, die alle eine bankenspezifische Ausbildung haben. Das Testszenario geht von zwei Kundentypen mit unterschiedlichem Einkommen aus. Außerdem haben sie unter anderem nur eine Haftpflicht- und eine Hausratversicherung sowie keine ausreichende Altersvorsorge. Ziel der Testberatungsgespräche ist, dass jeder Kunde gleich gut, umfassend und bedarfsorientiert beraten wird, so die GfQ.

Umfassende Beratung und Kundenzufriedenheit stehen für die Volksbank Rhein-Wehra eG an erster Stelle. Die genossenschaftliche Beratung berücksichtigt die persönliche Lebenssituation der Kunden. Dabei bleibt kein Aspekt unbeachtet, damit kurz- mittel- und langfristig alle Möglichkeiten genutzt werden und auf lange Sicht geplant werden kann.  „Das Ergebnis des Bankentests bestätigt, dass wir unsere Kunden auf Augenhöhe beraten und wissen, mit welchen Anlageformen bzw. Finanzdienstleistungen sie optimal abgesichert und für die Zukunft gerüstet sind“, betont der Vorstandsvorsitzende, Bankdirektor Werner Thomann. „Unser Qualitätsversprechen der genossenschaftlichen Beratung wird mit dieser Auszeichnung besiegelt.“